Risikobewertung

Der Unternehmensschwerpunkt Risikobewertung betrifft alle Ressourcen des Unternehmens. Die regelmäßigen Audits für den Bereich Unternehmensstrategie sollten um die Sichtweise der Risikobewertung erweitert werden. Zum Beispiel die Marktposition und der Vergleich zum Wettbewerb können aus der Sicht der Unternehmensstrategie und der Risikobewertung in einem Task bearbeitet werden.
Plant man im Rahmen der Risikobewertung einen Testanfrage / Testauftrag / Testkäufe oder vergleichbares empfiehlt sich natürlich ein abweichender Intervall. Leider wird in kleineren Betrieben und im Mittelstand von dieser sehr aussagekräftigen Maßnahme nur selten gebrauch gemacht. Bitte nutzen Sie unser Kontaktformular wir unterstützen Sie.
Die Risikobewertung von Prozessen basiert auf den Daten Ihrer ERP Software / CRM / AZE / PZE und vielen weiteren Systemen die Daten zu Ihren Prozessen beinhalten. Melden diese Systeme Verzug, Qualitätsmängel oder ähnliches werden diese Infos zusammengeführt. Die Darstellung könnte in Form einer Ampel in der Produktionsleitung oder auch in Form einer jederzeit abrufbaren Liste aller Aufträge erfolgen. Hier sind der Phantasie des Unternehmens keine Grenzen gesetzt.

Die ERP Systeme GmbH steht für eine wirtschaftlich sinnvolle Umsetzung der Risikobewertung. Kleinbetriebe und Mittelständler können mit unserer Beratung und Umsetzung von den Werkzeugen der „Großen“ profitieren.

Für weiterführende Informationen bieten wir Deutschlandweit kostenlose Seminare und Vororttermine an. Bitte nutzen Sie das Kontaktformular.

Weiterführende Literatur finden Sie unter www.inqa.de und www.offensive-mittelstand.de.